Hinsehen, helfen, Zeuge sein!

  1. Home
  2. News und Events
  3. Hinsehen, helfen, Zeuge sein!

News

Hinsehen, helfen, Zeuge sein!

MyZeil, Frankfurt
28.09.2018

Stadtrat Markus Frank überreicht am Freitag, 12.10.2018 1000 Zeugenkarten an Shopping Center MyZeil

Am Freitag, den 12.10.2018 überreicht Stadtrat Markus Frank um 10:30 Uhr dem Center- Manager des Shopping Centers MyZeil, Marcus Schwartz, 1000 Zeugenkarten zur Auslage an der Kundeninformation bzw. in den Shops des Centers.

Was muss ich als Zeuge beachten? Wie verhalte ich mich richtig? Was kann ich tun? Hab ich mir die Tätermerkmale richtig eingeprägt? Die Zeugenkarte des Präventionsrates Frankfurt am Main gibt Hinweise und Tipps zum richtigen Zeugenverhalten. Ein zusätzlicher Leitfaden hilft Zeugen dabei, die wichtigsten Tätermerkmale ihrer Beobachtung sofort festzuhalten.

Die Zeugenkarte ist eine Initiative des Präventionsrates der Stadt Frankfurt am Main im Rahmen der Kampagne Gewalt-Sehen-Helfen. „Wir wollen das Bewusstsein für Zivilcourage in der Stadt Frankfurt am Main noch mehr stärken und den Frankfurter Bürgerinnen und Bürger Sicherheit im Verhalten als Zeugen geben“, betont Stadtrat Markus Frank.

Die Kampagne Gewalt-Sehen-Helfen wurde 1997 durch die Stadt Frankfurt am Main und der Frankfurter Polizei ins Leben gerufen und steht für Zivilcourage und einer Kultur des Hinsehens und Helfens.

Weitere Informationen unter 069/ 212 – 35443 oder auf der Homepage unter www.gewalt-sehen-helfen.de

 

Hinsehen, helfen, Zeuge sein!

Anfahrt

Route